Kontakt

Je nach Themengebiet können folgende Ansprechpartner*innen in AGs kontaktiert werden:

 

Begrüßungsteam/Forumspflege/Kritik und Anregungen

Das Team begrüßt neue FoodsaverInnen bei foodsharing.de und leiten ggf. Einführungsabholungen an die Betriebsverantwortlichen weiter. Sie stehen weiterhin mit ihnen in Kontakt und checken die vollständigkeit der Daten (mit wem und wo 3x Probeabgeholt? Hygieneschulung absolviert? Anwesenheit auf der Infotreffen-Liste, Vollständigkeit der Profilangaben checken) und generieren Foodsharing-Ausweise. Desweiteren pflegen sie unser Bezirksforum auf foodsharing.de und leiten ggf. Fragen weiter oder beantworten diese. Zudem sind sie AnsprechpartnerIn für evtl. Kritik und Anregungen

Emailadresse: verifizierung.darmstadt[at]lebensmittelretten.de

Ansprechpartner*innen: Martin, Tatjana, Cathrin, Mirijam, Jennifer, Sonja

 

Eventmanagement und Kooperationsanfragen

Die Eventmanager*innen dieser Gruppe pflegen bei foodsharing.de das allgemeine Mailpostfach und stehen im Kontakt mit Eventsanfrage-Personen. Die Gruppe hält Rücksprache mit der internen Gruppe (Beschreibung des Events bei Facebook/Foodsharing Forum einstellen), und fragt zuvor wer alles zum jeweiligen Event Zeit und Lust hat, bevor das Event als Veranstaltung erstellt wird.

Bei Zusagen der Foodsaver*innen organisieren sie den Ablauf des Events, z.B. welche FoodsaverInnen wann und wo auftauchen und was mit dem verfügbaren Material passieren soll. Beim jeweiligen Event müssen Eventmanager*innen nicht zwingend mitmachen, aber dafür sorgen, dass es mit den Foodsaver*innen reibungsläuft abläuft.

Die Gruppe bearbeitet zudem Anfragen von möglichen neuen Kooperationen, indem sie auch Rücksprache hält mit den Foodsavern.

Emailadresse : darmstadt[at]lebensmittelretten.de und neue.kooperationen.darmstadt[at]lebensmittelretten.de
Ansprechpartner*innen: Martin, Tatjana, Elena, Mirijam, Miri, Jilly

 

Kernteam für regelmäßige Veranstaltungen

Regelmäßige Events wie Repaircafé, Schnippelparties oder auch Infotreffen sind einfacher zu organisieren, wenn ein festes Kernteam von mindestens 3 FoodsaverInnen die Organisation übernehmen. Das Kernteam sucht weitere Helfer*innen (Foodsaver*innen und externe/interessierte Menschen) und ist bei der Planung und Durchführung zugange (Material zum Schnippeln/Kochen/Snacken bereitstellen).

Emailadresse: darmstadt[at]lebensmittelretten.de

Ansprechpartner*innen: Ursel, Susanne

 

Material und Fairteiler-AG Darmstadt

Wird Material gebraucht? Zur Aufklärung, Hygiene oder sonstige Hilfsmittel? Dann kann diese Gruppe angeschrieben werden. Desweiteren setzt sich diese Gruppe mit allem zum Thema Fairteiler auseinander. Es werden folgende Themen behandelt:

* Fairteiler-Standorte
* Instandhaltung der Fairteiler
* Einhaltung der Hygienestandards
* Richtlinien für private und öffentliche Fairteiler

Emailadresse: fairteiler.darmstadt[at]lebensmittelretten.de

Ansprechpartner*innen: Miri, Jilly

 

Mediationsteam

Die Mediations AG sieht sich sowohl als neutrale Beratung bei Entscheidungen von Boschafter*innen und Betriebsverantwortlichen Darmstadts als auch als Schiedsstelle bei Unstimmigkeiten zwischen Foodsaver*innen. Hier werden Verstoßmeldungen angehört und bei Bedarf ein Mediationstermin mit betreffenden Personen vereinbart. Sie wirkt an erster Stelle präventiv, also noch bevor Sanktionen erteilt werden.

Emailadresse: mediationsteam.darmstadt[at]lebensmittelretten.de

Ansprechpartner*innen: Ursel, Heinrich, Astrid R., Stefanie H., Jürgen, Christine E.

 

Bildungsarbeit

Diese Gruppe ist dazu da, Bildungskonzepte für eine nachhaltigere Ernährungs-und Lebensweise zu entwickeln und sich über potentielle Erfahrungsschätze auszutauschen.

Emailadresse: bildungsarbeit.darmstadt[at]lebensmittelretten.de

Ansprechpartner*innen: Miri

 

 

 

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:
Jan Götze
Im Harras 8
64293 Darmstadt
E-Mail: darmstadt[at]lebensmittelretten.de
Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.